Grimme Herzen: Rezension #3

Ich möchte mich als Autor der Kritik, die geübt wird, stellen: Denn ich halte Kritik für etwas äußerst, unumgänglich, wichtiges. Nur an Kritik kann man wachsen und blindes Selbstvertrauen verhärtet nur bestehende Fehler. Also freue ich mich über jede Rezension zu meiner Arbeit, egal ob positiver oder negativer Natur.
Im Gegenzug zu der Freude, die mir diese Rezensionen bereiten, möchte ich ein wenig das Gespräch suchen und zumindest Feedback auf das Feedback geben:

Am 2. Februar 2018 hat Engor Dereblick mein Abenteuer Grimme Herzen rezensiert.
Hier geht’s direkt zur Rezension: Link zur Rezension (Achtung, enthält Spoiler!)

Er vergab dabei ‚5 von 6 Punkte‘ was mich natürlich sehr gefreut hat!

Besonders freut mich auf jeden Fall auch, dass hier die Aspekte, auf welche ich beim Schreiben besonders viel Wert gelegt habe, also die Stimmung Tobriens und die große Handlungsfreiheit, hier positiv aufgefallen sind.

Engor kritisiert, dass der Detailgrad des Abenteuers schwankt, er sich an manchen Stellen mehr Angaben und auch ein bis zwei Kartenillustrationen gewünscht hätte. Das kann ich gut nachvollziehen. Ich hatte vergangene Woche ja bereits berichtet, dass der größte Antagonist des Heldenwerks mit Sicherheit die geringe Zeichenzahl – eben das meinte ich. Gerne hätte ich mehr erzählt, mehr geschrieben und natürlich auch mehr Illustrationen beantragt, die dann von einem großartigen Künstlerteam umgesetzt werden. Nur leider sind Platz und Ressourcen bei einem Heldenwerk schlichtweg begrenzt.

Insofern freue ich mich auf meinen ersten 64-Seiter, in dem ich mich mehr austoben kann und bedanke mich herzlich bei Engor für die positive Rezension!

Liebe Grüße,
Julian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s