Grimme Herzen

Mit dem Aventurischen Boten #187 erschien am 31.01.2018 mein erstes eigenes DSA-Abenteuer mit dem Titel „Grimme Herzen“.

Das Abenteuer spielt auf in der ländlichen Warunkei und in der Wildnis Transysiliens und war mein persönlicher Versuch, die trostlose Stimmung des Nachkriegstobriens einzufangen – zugegebenermaßen eines meiner Lieblingssettings.

Für dieses Dark-Fantasy-Setting war für mich die Romanreihe und Videospielserie um Andrzej Sapkowski’s „Witcher“ starkes Vorbild und Inspiration gleichermaßen. Darauf würde ich jedoch in einem weiteren Posting noch einmal genauer eingehen.

Was mir an „Grimme Herzen“ wichtig war, war nicht, eine möglichst krasse Geschichte zu erzählen oder irgendwelche „minds“ zu „blowen“, sondern einfach nur ein Abenteuer zu erstellen, das ich gerne spielen würde. Ein bodenständiges Abenteuer mit Biss (Der Wortwitz geht an alle, die es schon gespielt haben.), in dem man großen Handlungsfreiraum in einem düsteren, erwachsenen Szenario hat. Einen Handlungsfreiraum, der auch berücksichtigt wird.

Denn: Wir kennen das aus dem Rollenspiel. Schlägt das Abenteuer Weg A und Weg B vor, werden die Helden sicher Weg C auswählen. Besonderes Augenmerk lag also darauf, den Plot möglichst so auszurichten, dass man alle Handlungsoptionen abdecken oder sogar erwähnen konnte. Ich hoffe, dass mir das gut gelungen ist.

Der große Antagonist des Abenteuers? Definitiv die Platzbegrenzung von etwas mehr als 50.000 Zeichen. Das klingt zwar nach einer ganzen Menge, ist aber schnell verbraucht – da muss man sich oftmals auf das Nötigste beschränken.
Ein paar der Inhalte, die ich gerne noch in das Abenteuer eingefügt hätte, könnten nun aber immerhin im nächsten Heldenwerkarchiv erscheinen.

30629909_550907185294132_6734821840423747584_n

Ich erzähle gerne demnächst noch ein wenig mehr über das Abenteuer und seinen Entstehungsprozess. Für den Moment lasse ich aber erst einmal nur ein paar Links hier:

Produktbeschreibung:
http://www.ulisses-spiele.de/…/1674/heldenwerk-16-grimme-h…/

F-Shop:
https://www.f-shop.de/…/heldenwerk-grimme-herzen-avent.-bot…

E-Book-Store:
http://www.ulisses-ebooks.de/product/232904

Liebe Grüße,
Julian 🙂

 

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s